Häufig gestellte Fragen

Müssen wir das Abenteuer vorab buchen?
Nebensaison: Ja, Ihr müsst vorab buchen. 
Hochsasion: Ihr müsst nicht vorab buchen, allerdings können wir dir dann nicht garantieren, dass noch Plätze frei sind. Eine Vorausbuchung wird immer empfohlen. Ihr könnt auch gerne anrufen und nachfragen, ob noch Plätze frei sind.

Bietet Ihr Gruppenrabatte an?
Ja wir haben Gruppenrabatte. Schaut dazu bitte in die Preisliste

Wann sollten wir vor Ort sein?
Ihr müsst eine halbe Stunde vor dem Start bei uns sein, um euch zu registrieren, die Gurte angelegt zu bekommen und der Sicherheitseinweisung zu folgen. Wenn Ihr zu spät kommt, kann es sein, dass Eure Tour bereits gestartet ist oder abgebrochen wurde. In diesem Fall zahlt Ihr trotzdem den vollen Preis.

Was sollten wir anziehen?
Ihr solltet Kleidung für das entsprechende Wetter anhaben. Das Wetter kann sehr plötzlich umschlagen.
Feste Schuhe sind allerdings ein Muss.

Habt Ihr Schließfächer und Umkleidekabinen?
Ja wir haben kostenlose Schließfächer für alle Sachen die Ihr mitbringt, vor allem für Wertsachen.
Wir haben Umkleidekabinen, jedoch raten wir jedem, schon richtig angezogen zu kommen.

Können Kameras und Handys mitgenommen werden?
Kameras und Handys können zum Bilder machen mitgenommen werden. Dies geschieht jedoch auf eigene Verantwortung, das Unternehmen haftet nicht für Verlust oder Beschädigung. Wir bitten darum, dass die Handys auf lautlos geschaltet sind, um die anderen Teilnehmer der Gruppe nicht zu stören.

Was passiert bei schlechtem Wetter?
Der Satz: "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung." gilt hier auch. Das Zippen macht bei jedem Wetter Spaß, solange man richtig angezogen ist. Den Regen im Gesicht zu spüren, während man hoch über der atemberaubenden Landschaft schwebt, ist ein unbeschreibliches Gefühl. Wir brechen keine Touren wegen Regen ab.
Wenn es stürmt, gewittert oder ein Schneesturm aufkommt, brechen wir die Tour ab. In diesem Fall erhaltet Ihr das Geld zurück oder eine neue Startzeit. Wenn Ihr mit einem Gutschein bezahlt habt, können wir das Geld leider nicht auszahlen, aber Ihr erhaltet eine neue Startzeit.

Wie lange dauert das Abenteuer?
Die Abenteuer dauern zwischen zwei und vier Stunden. Genauere Information findet Ihr hier

Können Freunde/Zuschauer mit in den Park kommen, um Fotos zu machen oder um das Abentuer zu beobachten?
Ja, sie können immer gerne zu uns in den Wald kommen. Es gibt Wege zu jeder unserer Stationen und außerdem gilt das Jedermannsrecht. Zuschauer sollten aus Sicherheitsgründen immer mindestens 3 Meter Abstand zur Zipline haben. 

Wie sind die Buchungs- und Stornierungsbedinngungen?
Alle Buchungs- und Stornierungsbedingungen für die unterschiedlichen Aktivitäten findet Ihr in der Preisliste

Können wir eigenes Essen mitnehmen?
Wir haben einige Grillplätze, an denen Ihr Euer Picknick essen könnt oder auf dem Teil der Wildnisterrasse, der nicht zum Servicebereich gehört. 

Verkauft Ihr auch Alkohol?
Ja, in unserem Restaurant Fine Forest Inamat.

Darf vor dem Abenteuer Alkohl getrunken werden?

Nein, es ist untersagt jegliche Art von Toxinen zu konsumieren, bevor man zippt.

Können wir mit Karte bezahlen?
Ja, wir akzeptieren auschließlich Kartenzahlung. Wir akzeptieren alle Karten. 

Gibt es W-LAN?
Ja, wir haben kostenloses W-Lan. Ihr müsst euch über Facebook mit dem W-Lan verbinden.

Ist der Park behindertengerecht?
Ja, das Base Camp ist behindertengerecht gebaut. Behindertenparkplätze sind direkt oben im Base Camp.